labfolder & NEC

Die integrierte Lösung für das wissenschaftliche Datenmanagement

 

In jedem Labor werden täglich mehrere Terabyte wissenschaftlicher Datensätze generiert. Die angemessene Verwaltung dieser Informationen ist zu einer der größten Herausforderungen in der Forschung geworden, bei der Wissenschaftler, IT-Administratoren und Forschungsdatenmanager aktiv nach Lösungen suchen.

Die Optimierung des Datenmanagements ist einer der Schlüsselfaktoren für ein erfolgreiches wissenschaftliches Datenmanagement. NEC und labfolder haben sich zusammengeschlossen, um eine einfache, kosteneffektive und skalierbare Paketlösung bereitzustellen, mit der wissenschaftliche Daten einfach gespeichert, verwaltet und abgerufen werden können. NEC stellt die Hardware, labfolder die Software zur Verfügung.

 

Labfolder logo with tagline

labfolder bietet Software zur Verwaltung von Forschungsdaten in Form eines elektronischen Labornotizbuchs (ELN), das Wissenschaftler dabei unterstützt, bahnbrechende wissenschaftliche Erkenntnisse zu gewinnen. labfolder’s Software as a Service macht es einfacher, Forschungsdaten als Team aufzuzeichnen, zu suchen, zu teilen, zu diskutieren und zu validieren.

Ihre Daten, Ihr Server

Installieren Sie labfolder auf Ihrem lokalen Server und definieren Sie benutzerdefinierten Speicher, Backups und Sicherheit. Jede Forschungsorganisation hat unterschiedliche Anforderungen und Richtlinien für die Datendokumentation und -verwaltung. Die Flexibilität von labfolder gibt Ihnen die Möglichkeit, ein ELN einzurichten, das den Anforderungen von Wissenschaftlern heute und in Zukunft gerecht wird.

Die fortschrittlichen labfolder-Funktionen für Daten- und Teammanagement bieten Ihnen die Möglichkeit, die Implementierung eines digitalen Labor-Notebooks für Hunderte oder sogar Tausende von Forschern an verschiedenen Standorten zu erweitern. Granulare Einstellungen wie maximale Dateigröße und Speicher pro Benutzer garantieren, dass Sie Ihre Serverfähigkeiten an jede Möglichkeit anpassen können.

Ein ELN mit Schwerpunkt auf Datensicherheit

Die mit den höchsten Qualitätsvorgaben im digitalen Laborjournal von labfolder implementierten Sicherheitsvorkehrungen besteht aus einer Kombination aus Standard-Kryptographie und echter End-to-End-Verschlüsselung, einem ständig verfügbaren Service und einer sicheren und zuverlässigen Infrastruktur für maximale Datensicherheit. Damit erfüllt das labfolder-System alle Anforderungen, die Datenqualität und maximalen Schutz des geistigen Eigentums gewährleisten: Vertraulichkeit, Authentizität und Integrität.

Integrierte Funktionen in labfolder gewährleisten regulatorische Kontrolle und Datenintegrität nicht nur für Wissenschaftler im Labor (vollständiger Audit-Trail, Zeitstempel), sondern auch für IT-Administratoren und Forschungsdatenmanager (Zugriffskontrolle, Datenlöschkontrolle).

NEC bietet Produkte für Unternehmen an, die von Terminals über Netzwerk- und Computerausrüstung, Softwareprodukte und Service-Plattformen bis hin zu integrierten Plattformen reichen. NEC bietet Forschungseinrichtungen eine per Docker auslieferbare IBM Spectrum Scale Implementierung ihrer GxFS Storage Appliance an, bei der mit 30 TB Speicher gestartet bis zu 100+ PB hochskaliert werden kann. Das Design der GxFS Storage Appliance konzentrierte sich auf die Datenintegrität, indem ausgereifte Komponenten wie SANtricity-basierte SNA800 Speichersysteme verwendet werden.

NEC GxFS Storage Appliance

Unübertroffene Stabilität & Skalierbarkeit

Die NEC GxFS Storage Appliance bietet verschiedene Bauformen und Festplattenoptionen, um Kunden- Anforderungen optimal zu erfüllen. Das ultradünne Systemregal mit 60 Laufwerken unterstützt bis zu 720 TB in nur 4 HE und ist optimal für Umgebungen mit großen Datenmengen und begrenzten Platzverhältnissen. Das 2U, 24-Laufwerke Systemregal kombiniert geringen Stromverbrauch mit außergewöhnlicher Leistungsdichte durch den Einsatz von 2,5-Zoll-Laufwerken (SSD und/oder HDD). Alle Regale unterstützen SNA800-Controller, die auch zur Erweiterung verwendet werden können. So können Konfigurationen optimiert werden, um die Anforderungen an Leistung, Kapazität und Kosten bestmöglich zu erfüllen.

Die GxFS Storage Appliance wurde speziell für Umgebungen mit hoher Leistungsintensität entwickelt – einschließlich Big-Data-Analysen – und liefert dauerhaft über 1 Mio. IOPS und Antwortzeiten unter 1 Mikrosekunde. Bandbreitenorientierte Workloads wie Videoüberwachung und technisches Computing profitieren ebenfalls von der Fähigkeit der GxFS Storage Appliance Kapazitäten auch jenseits von 100 PB bereitstellen zu können.

Einfaches Management, dass sich hochskalieren lässt

Das modulare Design und die einfachen Verwaltungstools von SNA800 machen es einfach zu skalieren, ohne die Verwaltungskomplexität zu erhöhen. Mit der modernen browserbasierten SANtricity System Manager-Benutzeroberfläche können Sie die Bereitstellung vereinfachen und die Arbeit mit Ihren Daten in weniger als 10 Minuten beginnen.

NEC GxFS Storage Appliance bietet eine leistungsstarke grafische Benutzeroberfläche und verschiedene integrierte Verwaltungstools, um die Administration Ihrer GxFS-Umgebung zu vereinfachen. Die grafische Benutzeroberfläche bietet nicht nur Administrationswerkzeuge, sondern auch eine Reihe von Tools zur Überwachung einer NEC GxFS Storage Appliance. Die NEC GxFS Storage Appliance kann in nahezu jedes Monitoring-System integriert oder mit einer vorkonfigurierten Monitoring Appliance von NEC überwacht werden.